ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN des ESC ROOM

gültig ab 7.8.2018

1. EINLEITUNG

1.1

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (weiter nur „AGB“) regeln die Nutzung der Räume von ESC Room (weiter auch als „wir“, „uns“, „unser“ bezeichnet).

1.2

Diese AGB gelten für alle Kunden (weiter auch als „Spieler“, „Sie“ bezeichnet), welche die Dienstleistungen des ESC Room in seinen Räumen nutzen. Mit der Buchung eines Spiels sowie mit dem Betreten unserer Räumlichkeiten erklärt sich der Kunde mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden.

2. FIRMA

2.1

ESC Room ist eine Marke der Firma ARTventure Agentur Ivanovsky. Die Geschäftsräume befinden sich  auf der Chriesilöserstrasse 46, 7310 Bad Ragaz.

2.2

ESC Room bietet ein Teamspiel für Menschen ab 10 Jahren an. Die Teilnahme von Kindern und Jugendlichen ist nur in Begleitung einer erwachsenen Person möglich.

2.3

Die Betriebszeiten richten sich nach den aktuellen Reservierungen der Spiele. Spiele können von Montag bis Samstag zwischen 13:45 und 20:15 Uhr (Beginn des letzten Spiels) reserviert werden. Eine Buchung ist grundsätzlich mindestens 24 Stunden vor dem gewünschten Termin nötig. In Ausnahmefällen können auch Termine für den gleichen Tag gebucht werden. Über Ausnahmefälle entscheidet ausschliesslich die Geschäftsleitung.

3. NUTZUNGSBEDINGUNGEN

3.1

Die Spieler stimmen zu, die Räumlichkeiten des ESC Room samt Einrichtung mit Sorgfalt zu nutzen. ESC Room behält sich alle Rechte für Schadenersatz im Falle der absichtlichen Beschädigung oder Vernichtung sämtlichen Inventars vor. Das Personal ist berechtigt das Spiel zu unterbrechen, falls die Spieler die Einrichtungen beschädigen oder sich nicht an die Anweisungen halten.

3.2

Die Teilnahme an dem Spiel erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Spieler stimmen weiter zu, die Einrichtungen auf eigene Verantwortung zu verwenden. ESC Room übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Schäden oder Schäden am Eigentum der Spieler, die durch Missachtung unserer Anweisungen, dieser ABG und/oder durch Fahrlässigkeit bei der Nutzung unserer Spiele entstanden sind.

3.3

ESC Room behält sich das Recht vor, den Personen die Nutzung der Spiele und Einrichtungen zu verweigern, die nach Einschätzung unserer Mitarbeiter nicht in der Lage sind, die Spiele unter Einhaltung unserer Sicherheitsstandards durchzuführen.

3.4

Die Spieler verpflichten sich, vor Eintritt in die Räume des ESC Room alle benötigten persönlichen Angaben (in der Regel Name, Vorname und E-Mail Adresse) zur Verfügung zu stellen. ESC Room verpflichtet sich, diese vertraut zu behandeln, sie nicht an Dritte weiterzugeben und sie nicht für Werbezwecke zu nutzen.

3.5

Die Kunden nehmen zur Kenntnis, dass die Spiele für Personen mit Herzerkrankungen, Bluthochdruck, Klaustrophobie oder Ähnlichem nicht empfohlen sind. Betreffende absolvieren unsere Spiele ausdrücklich auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko. Zudem verpflichten sie sich, das Personal über ihren Gesundheitszustand vor Beginn des Spiels zu informieren.

3.6

Die Teilnahme am Spiel unter Einfluss von Alkohol und anderen den Gemütszustand beeinflussende oder nicht verkehrsfähigen Substanzen ist verboten. Überdies hinaus ist jegliche Konsumation von alkoholischen Getränken oder Drogen verboten. Die Geschäftsleitung behält sich das Rech vor, dieses Verbot in Ausnahmefällen aufzuheben.

3.7

Das Rauchen ist in sämtlichen Räumen strikt verboten.

3.8

Die minimale Spieleranzahl ist 2, die maximale Anzahl ist 6 für den Raum „Negativ“ und 8 für „H-FORCE“.

4. VERTRAG

4.1

Durch Buchung eines Termins (automatisch durch das Buchungssystem, telefonisch oder per E-Mail), entsteht zwischen dem Kunden und ESC Room ein verbindlicher Vertrag.

4.2

Der Kunde verpflichtet sich, die bei ESC Room gebuchte Dienstleistungen (das Spiel) unmittelbar nach dem Spiel mit Bargeld oder elektronisch mit einer Karte zu begleichen.

4.3

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass folgende Kreditkarten akzeptiert werden: Visa, Maestro, MasterCard, V Pay, American Express, Apple Pay und Google Pay.

4.4

Die aktuelle Preiseliste steht online auf unserer Webseite und an unserer Rezeption in den ESC Room Räumen zur Verfügung.

5. STORNIERUNGEN und ÄNDERUNGEN IHRERSEITS

5.1

Alle Buchungen können per E-Mail oder telefonisch spätestens 24 Stunden vor dem gebuchten Termin kostenlos storniert werden. Die bereits geleistete Zahlung wird dem Kunden innerhalb von 7 Arbeitstagen rückerstattet. Alle gebuchten Termine, die nicht nach diesen Stornobedingungen abgemeldet wurden, werden in Rechnung gestellt und sind innert 7 Tagen zu begleichen.

5.2

Eine Minderung der Spieleranzahl erfolgt nach den gleichen Bedingungen wie eine Stornierung.

5.3

Eine Erhöhung der Spieleranzahl braucht keine Voranmeldung. Die maximale Spieleranzahl darf nicht überschritten werden. Die durch solche Änderung entstandene Preisdifferenz ist gleich nach dem Spiel zu begleichen.

5.4

Aufgrund des Aufbaus des Spiels „MEDEX“, bitten wir unsere Kunden um eine rechtzeitige Bekanntmachung, wenn sich die Spieleranzahl ändert.

5.4

Im Fall eines Nichterscheinens infolge Eingriffes höherer Gewalt oder im Falle eines besonderen Härtefalles wird auf die Rechnungsstellung verzichtet.

5.5

Der Charakter der Fluchtspiele verlangt eine spezielle Vorbereitung vor jedem Spielbeginn. Deshalb bitten wir die Kunden um eine pünktliche Ankunft. Empfehlenswert ist eine 10-minütige Zeitreserve. Bei einer Verspätung behält sich ESC Room das Recht vor, die maximale Spieldauer um die Dauer der Verspätung zu reduzieren. Dies ist vor allem dann notwendig, wenn direkt im Anschluss des Spiels weitere Spiele stattfinden.

6. STORNIERUNGEN und ÄNDERUNGEN UNSERERSEITS

6.1

Soll es unsererseits zu Änderungen bereits bestätigter Buchungen kommen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, eine für den Kunden optimale Lösung zu finden. Sollte es nicht möglich sein, wird der Kunde möglichst rechtzeitig informiert und der Preis wird in 7 Arbeitstagen zurückerstattet.

6.2 Höhere Gewalt

Für nicht- oder nur teilweise nichterbrachte Dienstleistungen oder Schäden aufgrund höherer Gewalt übernehmen wir keinerlei Haftung.

Für Zwecke dieser AGB bezeichnet der Begriff „höhere Gewalt“ ein Ereignis, das der Anbieter der betreffenden Dienstleistungen trotz aller erforderlichen Sorgfalt nicht vorhersehen oder abwenden konnte, wie z. B.: Krieg, Unruhen, Bürgerkrieg, terroristische Aktivitäten oder unmittelbare Gefahr durch terroristische Aktivitäten, Arbeitsstreitigkeiten, Bankenzusammenbruch, Kometeneinschläge, Flugzeugabstürze, natürliche oder nukleare Katastrophen, bedrohliche Wetterbedingungen, Brand und alle gleichwertigen Ereignisse, die sich unserer Kontrolle entziehen.

7. GUTSCHEINE

7.1.

Geschenkgutscheine können online, telefonisch, per E-Mail, oder persönlich in unseren Räumen gekauft werden.

7.2.

Durch Bestätigung der Absicht einen Gutschein zu kaufen, entsteht zwischen dem Käufer und ESC Room ein verbindlicher Vertrag.

7.3

Der Preis ist innerhalb von 7 Arbeitstagen zu begleichen.

7.4.

Gutscheine können weder vollständig noch teilweise in Bargeld eingetauscht werden.

7.5

All unsere Gutscheine sind für ein Jahr gültig. ESC Room behält sich jedoch das Recht vor, in im Abs. 6 aufgeführten Fällen die Einlösbarkeit des Gutscheins zu beschränken.

8. HAUSTIERE

Der Zugang für Haustiere einer angemessenen Grösse (z.B. Border Collie = 56 cm) ist unter der Vorraussetzung erlaubt, dass das Tier folgsam und erzogen ist und somit weder die anderen Kunden, noch das Personal stört. Die Herrchen stimmen durch das Betreten zu, dass sie etwaige Reinigungs- und Reparaturkosten, die durch die Anwesenheit ihres Haustieres für die Firma ARTventure Agentur Ivanovsky entstehen, übernehmen. 

9. GEHEIMHALTUNG

Die Kunden nehmen zur Kenntnis, dass jegliche Verwendung sämtlicher Spielelemente des ESC Room inklusive Aufgaben, Design, Rätsel, Einrichtung, Spielablauf und Spielaufbau für kommerzielle oder andere als von ESC Room beabsichtigte Zwecke verboten ist. Die Aufnahme von Fotos oder Videos in unseren Räumlichkeiten ist nur mit unserer schriftlichen Zustimmung